Direkt zum Inhalt
Technische Dokumentation - News

Der Vorteil externer Dienstleister

Ausgelöst durch gesetzliche Forderungen und erheblich gestiegene Qualitätserwartungen der Kunden stellt sich für viele Unternehmen die Frage: „Welche Bedeutung lassen wir den Technischen Dokumentationen zukommen?“ Diese ursprüngliche Frage wirft naturgemäß weitere Fragen auf:

 

  • Die „Warum“ Frage:

Der Hersteller ist gesetzlich verpflichtet, Technische Dokumentationen für seine Produkte zu erstellen. Eine Vielzahl an Regelwerken spezifiziert Umfang und Inhalt dieser Dokumentationen.

  • Die „Kann“ Frage:

Welche(r) Mitarbeiter(in) „kann“ die Aufgabe erfüllen; „kann“ heißt aber auch Auseinandersetzung mit den gültigen Regelwerken sowie deren permanente Pflege. „Kann“ bedeutet weiterhin die verständliche, rechtskonforme Erstellung –illustrativ und redaktionell– der Dokumentationen für die spezifischen Produkte.

  • Die „Zeit“ Frage:

Nach Klärung der „Kann“ Frage ist zu prüfen, ob für die Aufgaben die entsprechenden personellen Ressourcen zur Verfügung stehen.

  • Die „Kerngeschäft“ Frage:

Ergibt sich aus der „Zeit“ Frage und aus betriebswirtschaftlichen Überlegungen. Soll das Unternehmen freie Ressourcen für den weiteren Ausbau des Kerngeschäfts nutzen und logisch trennbare Aufgaben an Dritte übergeben oder soll eventuell sogar eine eigene Dokumentationsabteilung aufgebaut oder, wenn bereits vorhanden, verstärkt werden?

  • Die „Kosten“ Frage:

Der externe Dienstleiter verursacht nur dann Kosten, wenn er benötigt wird. Da die Konjunktur stets in Zyklen verläuft, kann ein Abschwung zu personellen Überkapazitäten führen. Die Preise für externe Dokumentationen sind häufig unter den Vorstellungen der Auftraggeber, da der externe Dienstleister in seinem Aufgabenbereich mit einem großen Erfahrungsschatz arbeitet und kontinuierlich die Aktualität der Regelwerke überwacht.

Die Dirk Frerich DokuTech GmbH & Co. KG ist gerne bereit,
Aufgaben aus Ihrem Unternehmen zu übernehmen.

Bitte schauen Sie sich noch ein wenig auf unserer Homepage um. Legen Sie bitte besonderes Augenmerk auf die Rubrik Leistungen und betrachten Sie dort auch die Dokumentationskonfiguratoren, die Ihnen bei der Erstellung von Standarddokumentationen von großer Hilfe sein können. Gerne und unverbindlich stehen wir Ihnen natürlich auch jederzeit p. Email oder telefonisch zur Verfügung.